Versandkostenfrei ab € 110 darunter € 6,95
Versandkostenfrei ab € 110 darunter € 6,95
Warenkorb 0
2019 Sand und Kalkstein, Weingut In den 10 Morgen, Nahe

2019 Sand und Kalkstein, Weingut In den 10 Morgen, Nahe

Normaler Preis €9,90 €0,00 Einzelpreis €13,20prol
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

  • 2019
  • Weißburgunder & Chardonnay
  • Weingut in den 10 Morgen
  • 12,5%
  • 0,75
  • Sulfit

2019 Sand und Kalkstein, Weingut In den 10 Morgen, Nahe

Diese Cuvée ist eine Mariage aus Chardonnay und Weißburgunder. Der Chardonnay stammt aus der Lage Pastorei. Obwohl diese Kalksteinlage direkt gegenüber dem Weingut In den 10 Morgen liegt, gehört sie doch zu Bretzenheim und nicht zu Kreuznach. Dort aber befindet sich die Lage Im Kahlenberg, die von rotem und gelbem Sandstein, von Mergel und Flussablagerungen geprägt ist und von der ein weiterer Teil des Chardonnays stammt. Der Weißburgunder schließlich findet sich in der Kreuznacher Narrenkappe, die von rotem Sandstein und Löss geprägt ist. Die Trauben wurden von Hand gelesen und in kleinen Gebinden ins Weingut In den 10 Morgen gebracht, wo sie als Ganztrauben gepresst und im Edelstahl spontan und temperaturkontrolliert vergoren wurden. Die Weine reiften zunächst auf der Vollhefe und später auf der Feinhefe im Edelstahl und im Doppelstück. Der Chardonnay wurde ebenfalls im Doppelstück (Eichenholzfass mit 2.600 L Fassungsvermögen) ausgebaut.

Der Sand & Kalkstein 2019 von In den 10 Morgen Wein erstrahlt in einem hellen Strohgelb. Die Cuvée duftet elegant, saftig und feinwürzig. Den Auftakt bilden Noten von grünen und gelben Birnen, die begleitet werden von dezenten Anklängen an Honigmelone und Weinbergspfirsich. Neben der Frucht gibt es etwas Stein, ferner finden sich Nüsse und ein herber Hauch von Zitronen- und Apfelschale.

Am Gaumen sorgen Chardonnay und Weißburgunder für eine cremige Textur. Die Frucht erinnert an reife Birnen. Sie ist durchdrungen von einer ebenso reifen wie dezenten Säure. Neben dem seidig cremigen Aspekt hat man auch hier wieder den Eindruck, dass etwas pikant Herbes und Griffiges mitschwingt, das für eine zusätzliche griffige Textur und am Gaumen und auch für Grip sorgt. Diese an Nüsse und an Schalen erinnernde Komponente sorgt bei dem Sand & Kalkstein auch geschmacklich für eine zusätzliche Dimension