Versandkostenfrei ab € 110 darunter € 6,95
Versandkostenfrei ab € 110 darunter € 6,95
Warenkorb 0
2019 Krötenpfuhl Riesling, Weingut In den 10 Morgen, Nahe⁠

2019 Krötenpfuhl Riesling, Weingut In den 10 Morgen, Nahe⁠

Normaler Preis €20,00 €0,00 Einzelpreis €26,67prol
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 2019
  • Riesling
  • Weingut In den 10 Morgen
  • 12,5%
  • 0,75 
  • Sulfit

2019 Krötenpfuhl Riesling, Weingut In den 10 Morgen, Nahe⁠

Die Kreuznacher Lage Auf dem Krötenpfuhl liegt oberhalb des Ortes mit nur leichter Hangneigung in südsüdwestlicher Exposition. Der Boden ist geprägt von Terrassenschotter und Sand mit Löss. Die Rieslingtrauben wurden von Hand gelesen und in kleinen Gebinden ins Weingut In den 10 Morgen gebracht, wo eine Ganztraubenpressung vorgenommen wurde. Der Riesling wurde anschließend im Edelstahl spontan und temperaturkontrolliert vergoren, um dann zunächst auf der Vollhefe und später zehn Monate lang auf der Feinhefe im Edelstahl zu reifen.

Der Riesling Krötenpfuhl gibt sich würzig und durchaus straff in seiner an Zitronen und Limetten erinnernden Frucht. Kräuter sind hier mit im Spiel, dazu zerstoßener Stein, weiße Blüten und neben der Zitrusfrucht auch ein wenig Abrieb von der Schale. Am Gaumen wirkt der Riesling hell und klar mit seiner prägnanten Säure, die ihren Bogen vom ersten Moment an bis weit ins Finale spannt, das von einer mundwässernden Salzigkeit bestimmt wird. Auch hier dominieren Zitronen und Limetten mit gelber und grüner reifer Frucht. Der Wein packt am Gaumen direkt zu, ist griffig und druckvoll. Neben der Frucht finden sich Kräuter und steinige Elemente. Je länger der Riesling am Gaumen verweilt, desto vibrierender werden Säure und Mineralität. Bei ihm zeigt sich viel Energie, die gerade erst zu strömen anfängt und ein hohes Potential besitzt. Unser Liebling von In den 10 Morgen Wein.